top of page

Calicots et pigments (pourpre) 2024 handgeschöpftes Papier, Pigmente, Acrylfarbe, Holz 80 x 80 x 8 cm - ungerahmt

 

Gerne sind wir bei der Auswahl eines individuellen Rahmens behilflich, rufen Sie uns an!

 

Mit der kostenlosen ARTLAND App können Sie sich mit Augmented Reality alle verfügbaren Werke der Galerie maßstabsgetreu über Ihr Handy an Ihre Wand simulieren: direkt zum Profil von Schlieder Contemporary bei ARTLAND.

 

Galassi stammt aus einer Tischlerfamilie und kam bereits früh mit natürlichen Materialien wie Holz und Papier in Berührung. Nach dem Abitur absolvierte er eine klassische Ausbildung zum Kupferstecher, wobei der Künstler Henri Baviera ihn als Mentor unterstützte. Galassi realisierte im Nachgang viele Drucke für Baviera und andere bildende Künstler, bevor er sich 2001 entschied, selbst als freischaffender Künstler zu arbeiten. 

 

Sein frühes Werk ist geprägt von mannigfaltigen Drucken, gefolgt von Malerei und schließlich Bildhauerei. Seinem ursprünglichen Hauptwerkstoff, dem Papier, ist der Künstler treu geblieben, wobei seine Werke nun auch dreidimensional sind. Es entstehen Reliefs aus Hartkarton und Installationen aus handgeschöpftem Papier.

 

Zur Künstlerseite René Galassi. 

René Galassi: "Calicots et pigments" (pourpre)

4.250,00 €Preis
inkl. MwSt. |
  • Das Werk kann innerhalb 14 Tagen zurückgegeben werden. Voraussetzung ist der einwandfreie Zustand des Bildes. Etwaige angefallene Transportkosten werden vom zu erstattenden Verkaufspreis abgezogen.

  • Das Bild kann in der  Frankfurter Galerie abgeholt oder weltweit verschickt werden. Transportkosten werden individuell berechnet.

bottom of page