Lichtinstallation von Hans Kotter: "Light Code" (black) 2015/16 Spiegel, Plexiglas, Metall, LED, DMX Fernbedienung, Ed. 5+1AP, 40 x 40 x 8 cm

 

Das Werk wird vom Künstler am gewünschten Installationsort angebracht. Es wird ein Stromanschluss benötigt. 

 

Hauptmotiv des in Berlin lebenden Künstlers Hans Kotter (*1966) ist Licht in all seinen Formen und Facetten und im Zusammenspiel mit dessen Umgebung. Der Künstler überrascht den Betrachter mit unvorhergesehenen Tiefen und Bewegung in seinem Werk, spielt mit optischen Täuschungen und beherrscht den Wechsel zwischen Licht und Dunkelheit perfekt. Er schafft sowohl minimalistische kleine Objekte als auch ganze Rauminstallationen. Seit den 1990er Jahren wird seine Kunst weltweit in Ausstellungen und Museen gezeigt und ist in bedeutenden öffentlichen wie privaten Sammlungen vertreten.

Hans Kotter: "Light Code"

9.000,00 €Preis
  • Das Werk kann innerhalb 14 Tagen zurückgegeben werden. Voraussetzung ist der einwandfreie Zustand des Bildes. Etwaige angefallene Transportkosten werden vom zu erstattenden Verkaufspreis abgezogen.

  • Das Bild kann im Frankfurter Showroom abgeholt oder weltweit verschickt werden. Transportkosten werden individuell berechnet.

 © 2020 by Schlieder Contemporary 

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon